"Touren
mit der
Kräuterfee"

Kräutertouren

Kräuterwanderungen im Krug. Mit der Kräuterfee durchs Fichtelgebirge.
Das Krug macht Sie zum Kräuterexperten. Unsere Kräuterfee, Kräuterkundige, Kräuterpädagogin und Gesundheitstrainerin Elke Diezinger weiß fast alles über Kräuter - wo man sie findet, wie man mit ihnen kocht und welche Zauberkräfte sie haben. Lassen auch Sie sich von unserer Senior-Chefin verzaubern und gehen Sie mit ihr auf Kräutertour.
Das Fichtelgebirge mit seinen dichten Wäldern, steilen Felshängen, den unberührten Bergwiesen und den geheimnisvollen Mooren bietet die perfekte Kulisse für unsere Kräuterwanderungen. Hier sind noch viele Heilpflanzen und wilde Kräuter zuhause, die schon in alten Kochbüchern und Klosterschriften erwähnt werden.

Ab April können Sie unsere Kräuterchefin begleiten:

  • zu einem „Unkraut“-Spaziergang oder

  • einer Wildkräuter-Wanderung.

Gemeinsam sammeln wir wieder köstliche und gesunde Beigaben der Natur, um anschließend frische Smoothies, Salat mit Wildkräutern oder auch ein leckeres Wildkräuter-Gemüse zuzubereiten.

Elke Diezinger. Unsere Kräuterfee mit Herz.

Wir lieben, was wir tun. Für unsere Elke gilt das erst recht. Wer mit ihr auf Kräutertour war, weiß wovon wir reden. Ihr Herz schlägt von morgens bis abends für die grünen Herrlichkeiten. Und natürlich für unseren Senior-Chef Jürgen, der zu 100 % hinter ihr steht.

Alles begann mit einem Gutschein zum 50. Geburtstag. Es war ein Gutschein für einen Kräutertag bei Karin Holleis in Bischofsgrün und es war Liebe auf dem ersten Blick. Begeistert durch das neue Wissen, ging es direkt weiter in die mehrstufige Ausbildung zur Kräuterkundigen. Selbstverständlich auch wieder bei Karin Holleis.

Spätestens jetzt wurde aus der Neugier pure Leidenschaft. Unsere Elke wollte es nun wissen, Sie wollte es genau wissen und begann eine Ausbildung zur Kräuterpädagogin bei Dr. Dirk Holtermann in der Gundermann-Akademie. Und nun weiß Elke Diezinger alles über Pflanzenzellen, Blütenaufbauten, Photosynthese und vieles mehr.

Die Leidenschaft war schon da, also kam nun auch noch der Ehrgeiz hinzu. Eine Kräuterpädagogin ohne Spezialwissen. Das war für unsere Senior-Chefin nicht denkbar. So ging die Reise weiter nach Freiburg zur Heilpflanzenschule von Ursel Bühring, wo die unfassbar spannende Welt der Pflanzenheilkunde auf dem Stundenplan stand.

Ganz aktuell befasst sich Elke Diezinger mit der Lehre Sebastian Kneipps und seiner 5-Säulen-Philosophie. Es geht um Wasser, Pflanzen, Bewegung, Ernährung und Balance. Das passt genau zu uns! Und es passt perfekt zu unserer Kräuterfee, die sich nun auch Gesundheitstrainerin nennen darf.

Wir sind gespannt, wie die Reise weitergeht. Und Sie?

 
Elkes Lebenslauf (163,34 KB)
Erfahren Sie mehr über Elkes Weg!
 

Erholen, erleben, sparen ...